Kaffee trinken – Gutes tun!

Spendenaktion

Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee die Welt ein Stück besser machen. Jede Tasse Kaffee bringt eine Spende für einen guten Zweck.

Mit 1,50 Euro pro Kilo Herzenskaffee werden direkt Projekte für benachteiligte Kinder in der Region unterstützt.

Herzenskaffee – Genuß vom Feinsten: Fair – Bio – Sozial – 100% Arabica Spezialität.

Mehrere Möglichkeiten zu helfen:

1. Machen Sie sich und anderen eine Freude. Kaufen Sie Herzenskaffee direkt ein:

  • in der Cafèsito – Kaffeerösterei in Ravensburg und Kisslegg
  • im Fairkauf – Gebrauchtwarenkaufhaus Weingarten und Friedrichshafen

2. Bestellen Sie Herzenskaffee online: www.cafesito.de. Ab einem Bestellwert von 60 Euro ist der Versand kostenfrei.

3. Werden Sie selbst aktiv! Organisieren Sie selbst eine Herzenskaffee-Charity-Aktion im Rahmen von Familien-, Firmen- und Vereinsfeiern:

Herzenskaffee-Paket in den Kaffeeröstereien bestellen und abholen (Basispaket für 15 Euro Inhalt: 500 g Kaffee, Zucker, Spendenbox, Plakate zum Beschriften. Gegen eine Leihgebühr können auch Tassen und Kaffeeautomat zur Verfügung gestellt werden. Der Umwelt zu Liebe verzichten wir auf Papierbecher. Gerne passen wir das Paket ihren Wünschen an.)

Alles was Sie dazu brauchen stellen wir Ihnen zur Verfügung. Sie entscheiden sich für ein Projekt das Sie unterstützen möchten.

Herzenskaffee – Jeder Kaffee hilft!

Herzenskaffee fördert Projekte der Kinderstiftung Ravensburg, Kinderstiftung Bodensee und Stiftung Kinderchancen Allgäu, die sich für Chancen- und Bildungsgerechtigkeit von benachteiligten Kindern in der Region einsetzen.

  • Chancenschenker (Förderung von sportlichen, musikalischen und kulturellen Angeboten)
  • Notfallhilfe (Kleidung, Schuhe ,Schulmaterialien etc.)

Die Idee „Herzenskaffee“ entstand im Rahmen eines Schulprojektes, mit der Aufgabenstellung, eine Junior-Firma mit nachhaltigem Wirtschaftskonzept zu gründen. Die OWB (Oberschwäbische Werkstätten und Wohnheime gGmbH) und die Caritas Bodensee Oberschwaben, mit den drei Kinderstiftungen in der Region, waren von der Idee begeistert, und setzten diese im Rahmen einer Kooperation nachhaltig um.

Gemeinsam stark für Kinder – gemeinsam Gutes tun.

 

partner logo
Stiftung Kinderchancen Allgäu

Die Stiftung Kinderchancen Allgäu fördert Kinder und stärkt Eltern. Beispielsweise durch den Förderfonds „Chancenschenker“, der Kindern den Besuch einer Musikschule oder eines Sportvereins ermöglicht. Für Eltern gibt es Angebote wie „PONTE“ (portugiesisch: Brücke), bei dem sie rund um den Erziehungsalltag unterstützt und praktisch angeleitet werden.

up