Fachtag Kinder beteiligen – Zukunft gestalten

Die Fridays for Future-Bewegung machte das Thema Kinder- und Jugendbeteiligung in den Medien und in der breiten Gesellschaft bekannt. Es zeigte sich deutlich, wie groß die Motivation der jungen Menschen ist, sich bei Themen, die sie betreffen, einzubringen. Auch Kinder sind Experten ihres eigenen Lebensumfelds und können somit wichtige Impulse zur Kommunalentwicklung beitragen.

Wie das gelingt, was es dazu braucht an Unterstützung und Rahmenbedingungen, das ist ein Fokus dieses Fachtags. Er richtet sich an alle Interessierten, die im Bereich Kinder- und Jugendbeteiligung tätig sind oder tätig sein möchten.
Fachtag Kinder beteiligen - Zukunft gestalten
am Mittwoch, 18. März 2020
von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr
im Tagungshaus Weingarten
Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Kirchplatz 7
88250 Weingarten
Anmeldung: Online über jukinet.de bis zum 04.03.2020



Neben einem Fachvortrag von Carmen Feuchtner (Welt der Kinder, Bregenz) zum Thema wird anhand von verschiedenen Praxisbeispielen die vielfältigen Umsetzungsmöglichkeiten der Beteiligung junger Menschen verdeutlicht.
Folgende Beteiligungsmöglichkeiten werden vorgestellt: Kinderbeirat der Kinderstiftung Esslingen-Nürtingen, Beteiligungsprojekt „Dialog der Generationen/Heimat“ in der Gemeinde Schlier, Projekt „Kindervertreter“ des Wilhelm-Hauf-Schülerhauses Stuttgart. Abgerundet wird der Fachtag durch einen Markt der Möglichkeiten mit vielen Informationen rund um das Thema Beteiligung, sowie verschiedenen Ständen von: Kinderstiftung Ravensburg, Kreisjugendring Ravensburg e.V., Landeszentrale für Politische Bildung, Initiative MACH DICH STARK, Demokratiezentrum Weingarten, Welt der Kinder, Servicestelle Kinder- und Jugendbeteiligung Baden-Württemberg, u.v.m.

Den Einladungsflyer zum Fachtag gibt es hier: FachtagKinderbeteiligung18320

Und das Poster hier: Poster_Fachtag_Kinderbeteiligung2020
partner logo
MACH DICH STARK

Haben Sie schon einmal die unglaubliche Kraft gespürt, die ein Kinderlächeln geben kann? Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass wir niemals darauf verzichten müssen!

up